Synergien nutzen – Projekte gemeinsam bestreiten

Management Akademie Heidelberg gGmbH (MAH)

Die Management Akademie Heidelberg gGmbH (MAH) wurde im Jahr 2007 gegründet, und bietet Berufstätigen die Möglichkeit, neben ihrer beruflichen Tätigkeit ein akademisches Studium in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen zu absolvieren. Im Auftrag der staatlichen Hochschule Ludwigshafen am Rhein entwickelt die MAH in erster Linie berufsbegleitende Master-Studiengänge, die sie gemeinsam mit der Hochschule Ludwigshafen durchführt.

Darüber hinaus bietet die MAH Seminare und Lehrgänge zu den Themen betriebliche Altersversorgung (bAV) und Rentenrecht an. Die Weiterbildungen entsprechen verschiedenen Levels (Einstiegs-, Aufbau- und Expertenniveau) nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR).

Unsere Kooperation: Die MAH ist für die Konzeption unserer Weiterbildungen im Bereich bAV und Rentenrecht verantwortlich, die ASB Akademie GmbH übernimmt Vertriebs- und Marketingaufgaben und ist für die Organisation und Durchführung der entsprechenden Veranstaltungen verantwortlich.

Weitere Informationen zu unserem Kooperationspartner finden Sie auf der Website der MAH.


Institut für Sustainable Leadership & Change (ISLC)

Das Institut für Sustainable Leadership & Change (ISLC) bietet Workshops, Beratung und Umsetzungsbegleitung im Bereich Geschäftsentwicklung (Business Development Management) und Führung an. Geschäftsführer des ISLC ist Prof. Dennis Lotter, der die Professur für Sustainable Marketing & Leadership an der Hochschule Fresenius in Idstein innehat und Studiendekan des gleichnamigen Masterprogramms ist.

Im ISLC arbeiten hochqualifizierte Zukunftsliebhaber, Klardenker und Vorwärtsgeher. Diese stehen für Agiles Business Development und stärken Führungskräfte und Organisationen, so dass diese dynamisch und agil auf die Herausforderungen der Geschäftswelt von morgen reagieren können.

Unsere Kooperation: Das ISLC ist für die Konzeption unserer BDM-Seminare und der beiden Zertifikatslehrgänge „Agiles Business Development Management“ und „Agile Führung und Management“ verantwortlich, die ASB Akademie GmbH übernimmt Vertriebs- und Marketingaufgaben und ist für die Organisation und Durchführung der entsprechenden Veranstaltungen verantwortlich.

Weitere Informationen zu unserem Kooperationspartner finden Sie auf der Website des ISLC.