Den Wandel erfolgreich mitgestalten

Durch das Voranschreiten der Globalisierung ist das Büro mobiler geworden und die Zusammenarbeit zwischen Chef und Assistenz erfolgt oftmals aus der Ferne. Internet, Smartphone und soziale Netzwerke sind aus der Berufswelt kaum noch wegzudenken und gerade für jüngere Führungskräfte alltägliche Arbeitsmittel. Diese neue Manager-Generation hat vielfach ganz andere Wünsche an die Chefentlastung, so dass sich das Jobprofil der klassischen Sekretärin immer weiter verändert. Um diesen Wandel als Assistenz erfolgreich zu meistern, erfordert es die Bereitschaft ständig umzudenken und sich auf die neuen Herausforderungen einzulassen.

Inhalte

Assistenz 2017 – zwischen Moderne und Klassischem!

  • Office heute – die Veränderung des Sekretariatsberufs
  • Das Kompetenzprofil einer zukunftsorientierten Assistenz

Chef und Assistenz – unschlagbar im Zweier-Team!

  • Klare Kompetenzen – die Voraussetzung jeder Chefentlastung
  • Verschiedene Arbeitsstile – verschiedene Entlastungsweisen
  • So läuft’s reibungslos – organisatorisch und kommunikativ

Das Büro von Morgen: Wie schaut die Zukunft aus?

  • Schöne neue Office-Welt: Trends für Sekretariat und Assistenz
  • Gestatten, Generation Y! Junge Chefs auf dem Vormarsch

Im Fokus: Techniken wirkungsvoller Chefentlastung

  • Professionelles Office Management im digitalen Zeitalter
  • Trotz E-Mail-Terror den Posteingang fest unter Kontrolle
  • Für jede Frage eine Antwort: die Sekretariats-Infothek
  • Vorgesetzter unterwegs? So gelingt virtuelle Entlastung

Trainer


Herr Marc-Oliver Schlichtmann – Behrens-Schneider & Partner
ist staatlich geprüfter Fremdsprachensekretär und blickt auf über 19 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Managementassistenz zurück. Derzeit arbeitet er in einer der renommiertesten Wirtschaftskanzleien für einen der geschäftsführenden Partner. 2008 gewann er als bisher einziger Mann den vom Büroartikelhersteller Leitz ausgerichteten Wettbewerb „Deutschlands beste/r Sekretär/in“. Getreu dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ gibt er seitdem seinen Erfahrungsschatz in Seminaren weiter und ist gefragter Referent auf Fachtagungen und Kongressen. Marc Schlichtmann hat eine Ausbildung zum Business-Trainer & -Coach absolviert und dabei die Trainer-Zertifizierung durch den Deutschen Verbund für Coaching und Training abgelegt. Er ist zudem lizensierter Trainer für das persolog® Persönlichkeits- sowie das persolog® Zeitmanagement-Modell (auch bekannt unter dem Namen DISG).

Für alle eingesetzten Trainer von Behrens-Schneider & Partner gilt das Motto: Der Mensch steht immer im Mittelpunkt des Trainings oder der Beratung – „Aus der Praxis für die Praxis!“