Agil geht anders. So bringen Sie Dynamik in die agile Transformation!

Durch den stetigen Wandel haben sich die Arbeitsweise, Führungsideale und ganze Geschäftsmodelle stark verändert. Das Rüstzeug und die Methodik auch.

Gibt es einen Code um richtig agil zu sein? Gibt es überhaupt eine richtige Herangehensweise? Und wenn ja – wie könnte diese aussehen?

Hierarchische Gebilde lösen sich auf, die Idee von Führung verschwimmt, mit den kommenden Generationen, die sich gerne selbst einbringen. Die sogenannte „Purpose Economy“.

Nicht zuletzt die stetig veränderten Marktbedingungen, Globalisierung, Digitalisierung und letztlich die neue Arbeitswelt verlangen eine ganz neue Form von Zusammenarbeit. Die Antwort, ein neues Führungs- und Management Konzept. Die Agilität.

Dieses Seminar beschäftigt sich mit agilen Methoden, Work Hacks und Sofort-Maßnahmen für den Digital Change. Ein Werkzeugkoffer moderner Zusammenarbeit. Nämlich was Agil in der täglichen Arbeit bedeutet, welche Methoden und Führungsinstrumente gefragt sind, aber auch welche Haltung erforderlich ist. Mit diesen Impulsen boosten Sie Ihren digitalen Transformationsprozess.

Inhalte im Seminar Agile Tools & Hacks für den digital Chance

Toolbox für den Digital Change – Work Hacks im Überblick
Welche Tools unterstützen eine agile Arbeit im Alltag?
Welche agilen Methoden und Praktiken helfen bei der Digitalen Transformation?

  • Agile Leadership Tools aus der Scrum Methodik & OKR.
  • Innovationtools nach Design Thinking.
  • Einfach mal machen!.

Agil zum Ziel! Hacks zur Selbstorganisation
Wie bringe ich Teams schnell in die Selbstorganisation?

  • Mit diesen Hacks flink eine Teamkultur eintwickeln.
  • Jeder hat seine Rolle!
  • KANBAN schafft Transparenz im Team.

Empower Yourself! Work Hacks zur agilen (Selbst-)führung
Welche agilen Tools und Praktiken ermächtigen mich und andere in meiner neuen (Führungs-)rolle?

  • Learning Quadrants.
  • Der Agile Johari.
  • Timeshift: Wo zur Hölle geht eigentlich meine Zeit hin?
  • Design Yourself!

Organisation neu denken
Wie fördern wir ein Out-Of-The-Box-Denken?

  • Kill-Your-Company.
  • Denken wie Designer.
  • In den Stiefeln des internen Kunden – Interne Kundenorientierung.

Work Hacks für die digitale Transformation
Welche Work Hacks beflügeln die Digitale Transformation?

  • Agile Work Hacks für den digitalen Wandel.
  • Lust auf Veränderung machen.
  • Digitale Transformation spielerisch meistern.

Selbstreflexion agile Tools & Hacks
Welche Methoden und Lösungen überzeugen?

  • Das eigene Manifest erkunden.
  • Ideen und Impulse für das eigene Konzept.

Ihr Nutzen aus dem Seminar Agile Tools & Hacks für den digital Chance

Sie entwickeln eine agile Herangehensweise und lernen Methoden der neuen Arbeitswelt kennen.

  • Sie erhalten praktische und direkt anwendbare agile Werkzeuge.
  • Sie bekommen agile Work Hacks für die digitale Transformation.
  • Sie lernen ihre bisherige Führungspraxis mit den heutigen Anforderungen zu verbinden.
  • Sie lernen agile Prozesse wie Scrum oder auch Design Thinking in Ihre tägliche Arbeit im Kleinen umzusetzen.
  • Sie entwickeln einfache agile Methoden, die Sie in Ihren Management – Werkzeugkoffer mit aufnehmen.
  • Sie schaffen eine viel bessere Kultur und Zusammenarbeit.
  • Sie haben die Gelegenheit Ihre individuellen Themen- und Fragestellungen mit den Experten und anderen Teilnehmern zu diskutieren.

Qualitätsversprechen für Ihre Weiterbildung

  • Anerkennung durch Zertifikat der Hochschule Fresenius
  • Kompetente Trainer mit viel Erfahrung in der Beratungspraxis
  • Hohe Aktualität und Praxisrelevanz der Inhalte
  • Kleine Gruppen und moderne Lehrmethoden
  • Hohe Qualitätsorientierung durch kontinuierliche Evaluation und Feedback
  • Hohe Kundenzufriedenheit: Durch mehr als 1000 zufriedene Seminarteilnehmer getestet

Unser Gastgeschenk:

Agil geht anders!

Das Buch von Dominique Stroh ist eine begleitende Toolbox und bietet Inspiration, Methodik und Wissensvermittlung, um Agilität im Alltag zu leben. Mit kleinen „Snacks“, um inhaltlich modernes Management einfach umzusetzen – Schritt für Schritt. Gerade in Zeiten der Digitalen Transformation ein echter Katalysator.

Ein kompaktes Toolkit – kurz und bündig dargestellt. Alltagsagilität. Im Kleinen die Welt verändern für die Mitarbeiter und Kunden.


Trainerin

Frau Dominique Stroh
ist seit über 10 Jahren Führungskraft und Beraterin. Durch den stetigen Wandel haben sich die Arbeitsweise, Führungsideale und ganze Geschäftsmodelle stark verändert. Das Rüstzeug und die Methodik auch. So ist die Querdenkerin in die agile Welt gekommen, mit der Idee Führung außerhalb der klassischen Hierarchie zu denken, viel mehr die Arbeitswelt neu zu betrachten – auf Futurework zu setzen. Es geht darum Unternehmen neu zu denken und die richtigen Tools zu wählen, dabei treffen sich klassische Management-Tools mit agilen Tools wie Scrum, Design Thinking und Co. Aber der Mensch steht immer im Fokus. Als Geschäftsstellenleiterin für GULP Information Services hat sie das erste Mal in der Personalberatungsbranche agiles Arbeiten im Vertrieb und Recruiting etabliert.

​Als Business Coach, Agile Coach/Scrum Master, Autorin und Speaker möchte sie die neue Arbeitswelt leicht gestalten.
» M.A Business Coaching und Change Management
» Scrum Master bei scrum.org
» HR Pioneers – Certified Agile HR Manager
» IHK – Design Thinking Coach
» Ausbildung „LEGO® SERIOUS PLAY®“
» Murakami – OKR Coach
Anmeldeformular öffnen

Agile Tools & Hacks für den digital Chance

€ 990,00 - zzgl. MwSt.
€ 188,10 = MwSt.
€ 1.178,10 - Gesamtbetrag

Terminwahl:

Anmelder und Rechnungsinformation:

Anrede (Pflichtfeld):

Titel:

Vorname (Pflichtfeld):

Nachname (Pflichtfeld):

Email (Pflichtfeld):

Telefon (Pflichtfeld):

Firma:

Abteilung:

In welchem Format möchten Sie die Rechnung erhalten? (Pflichtfeld)

Bitte geben Sie die Rechnungsadresse an:
Strasse/Nr. (Pflichtfeld):

Postleitzahl (Pflichtfeld):

Stadt (Pflichtfeld):

Anmeldebestätigung an (Pflichtfeld):

Teilnehmerinformationen:

Ich bin Teilnehmer.Ich melde folgende Personen an.

Teilnehmer 1:
Anrede (Pflichtfeld):
Vorname (Pflichtfeld):
Nachname (Pflichtfeld):
Email (Pflichtfeld):

Teilnehmer 2:
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Email:

Weitere Informationen oder Anmerkungen:

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bestätige diese hiermit. (Pflichtfeld)


Inhouse Seminar Anfrage

Angaben zur Veranstaltung

Welches Seminar/Themengebiet möchten Sie Inhouse schulen?

Bemerkungen bzw allgemeine Informationen zur Ausführung:
(z.B. Veranstaltungsdauer, Teilnehmerzahl, Zielgruppe)

Angaben zur Person und Firma

Anrede:

Vorname:

Nachname:

Email:

Firma:

Position:

Strasse/Nummer:

Postleitzahl/Ort:

Telefon: