Warum es sich lohnt, Gespräche zu protokollieren

Ein Protokoll ist eines der wichtigsten Instrumente für eine erfolgreiche Projektarbeit. Fehlt dieses oder ist es unübersichtlich erstellt, so kann sich der Zeitplan des Projektes durch nicht eingehaltene Termine und Absprachen nach hinten verschieben und dadurch erhebliche Kosten verursachen. Professionelle Protokolle zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie die wesentlichen Diskussionsinhalte und -ergebnisse zeitnah, objektiv und wahrheitsgetreu wiedergeben sowie in formeller und stilistischer Hinsicht alle Anforderungen erfüllen. Wir zeigen Ihnen wie!

Die Inhalte

  • Kein Problem, das hab´ ich im Kopf?
  • Welches Protokoll für welchen Anlass?
  • Gut vorbereitet ist halb geschrieben
  • Ihre Mitschrift: Was ist wichtig, was entbehrlich?
  • Die formale Gestaltung des Protokolls
  • Ein Protokoll professionell erstellen – worauf kommt es an?
  • Die Auswertung des Protokolls
  • Protokolle in Projekten
  • Die Rechtswirkung des Protokolls

Ihr Nutzen

Protokolle sind längst keine verstaubte Angelegenheit mehr, vielmehr sind sie Informationsinstrumente.
Wie kann es uns gelingen, Protokolle für den Leser zu schreiben – nicht für die Ablage? Wie können wir schnell und effektiv Informationen transportieren? Durch die Kunst, Informationen zu bündeln und optisch attraktiv zu gestalten. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie diese Aufgabe Zeit sparend und effizient bewältigen können.

Inhouse Seminar Anfrage

Angaben zur Veranstaltung

Welches Seminar/Themengebiet möchten Sie Inhouse schulen?

Bemerkungen bzw allgemeine Informationen zur Ausführung:
(z.B. Veranstaltungsdauer, Teilnehmerzahl, Zielgruppe)

Angaben zur Person und Firma

Anrede:

Vorname:

Nachname:

Email:

Firma:

Position:

Strasse/Nummer:

Postleitzahl/Ort:

Telefon: